Prague Hibernians Gaelic Football Club

Prague Hibernians Gaelic Football Club

ThemaTor!

Gaelic Football ist eine Mischsportart aus Fußball und Rugby, die hauptsächlich in Irland gespielt wird. Anfänge des Sports gehen bis ins 16. Jahrhundert zurück. Der Beginn des modernen Gaelic Football lässt sich auf das Jahr 1884 datieren, als die Gaelic Athletic Association gegründet wurde. Ein erstes Spiel nach festen Regeln wurde 1885 ausgetragen.

Fünf in Prag lebende Iren gründeten 2009 den Gaelic-Football-Klub Prague Hibernians, der seitdem Mannschaften für Frauen und Männer hat. Den Sport betreiben in Prag nicht nur Iren, sondern auch einige Tschechen, Amerikaner und Engländer.

de_DE
cs_CZ en_GB pl_PL de_DE